AKTUELLES


NOMINIERUNG INTERNATIONAL CLASSICAL MUSIC AWARDS 2017 FÜR DIE CAPPELLA AQUILEIA

Die Cappella Aquileia und ihr künstlerischer Leiter Marcus Bosch freuen sich über eine prominente Nominierung: Die im September 2016 im Label Coviello Classics erschienene Debut-CD mit den Schumann-Sinfonien 4 & 2 und der Genoveva-Ouvertüre ist für die INTERNATIONAL CLASSICAL MUSIC AWARDS 2017 gelistet. Am 20. Januar 2017 werden die Preisträger bekannt gegeben, die Preisverleihung findet am 1. April 2017 in Leipzig statt.




PROGRAMMBUCH ZUR FESTSPIELZEIT 2017 ERSCHIENEN

Das Programmbuch mit allen Informationen zur Festspielzeit 2017 ist da! Klicken Sie rein - oder holen Sie sich ein druckfrisches Exemplar bei der Tourist-Information Heidenheim oder im Pressehaus der Heidenheimer Zeitung.


EMPFEHLUNGEN

Lena Neuddauer

WINTEROPER 2017

Die Fledermaus

konzertante Aufführung mit Andreas Martin Hofmeir als "Frosch"

4. Februar 2017, 20 Uhr


LUNCHKONZERT

Kammermusikprojekt der Cappella Aquileia mit der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg
 
5. Februar 2017, 12 Uhr


Trombone Unit Hannover

SOUND EXPLOSION

Trombone Unit Hannover

17. Februar 2017, 20 Uhr


Der fliegende Holländer

DER FLIEGENDE HOLLÄNDER

Romantische Oper von Richard Wagner in drei Aufzügen

Premiere: 7. Juli 2017


Lena Neuddauer

UN GIORNO DI REGNO

Opera buffa in zwei Akten von Giuseppe Verdi

Premiere: 27. Juli 2017


Trombone Unit Hannover

JUNGE OPER - TORTUGA

Piratengeschichten und Seemannsgarn

Erzähltheater mit viel Musik für alle ab fünf Jahren

Premiere: 21. Juni 2017