AKTUELLES


Mit dem OH!-Bus die Opernwelt entdecken

Die Opernfestspiele Heidenheim und das Theater Ulm bieten zusammen einen vergünstigten Besuch sowohl der Oper „Aida“ von Giuseppe Verdi in Ulm als auch des „Fliegenden Holländers“ von Richard Wagner bei den Opernfestspielen Heidenheim an.

Weitere Informationen




NEUER SPIELORT FÜR DIE JUNGE OPER - "Tortuga" goes Brenzpark!

Das Opernzelt der Opernfestspiele wird in der Festspielsaison 2017 erstmals nicht auf dem Schlossberg, sondern im Brenzpark aufgeschlagen.

Weitere Informationen




CD-NEUERSCHEINUNG Oberto. Conte di San Bonifacio

Die Erfolgsproduktion der Opernfestspiele Heidenheim 2016 „Oberto. Conte di San Bonifacio“ ist überall im Handel erhältlich.                                             

Weitere Informationen




NOMINIERUNG INTERNATIONAL CLASSICAL MUSIC AWARDS 2017 FÜR DIE CAPPELLA AQUILEIA

Die Cappella Aquileia und ihr künstlerischer Leiter Marcus Bosch freuen sich über eine prominente Nominierung: Die im September 2016 im Label Coviello Classics erschienene Debut-CD mit den Schumann-Sinfonien 4 & 2 und der Genoveva-Ouvertüre ist für die INTERNATIONAL CLASSICAL MUSIC AWARDS 2017 gelistet. Am 20. Januar 2017 werden die Preisträger bekannt gegeben, die Preisverleihung findet am 1. April 2017 in Leipzig statt.




PROGRAMMBUCH ZUR FESTSPIELZEIT 2017 ERSCHIENEN

Das Programmbuch mit allen Informationen zur Festspielzeit 2017 ist da! Klicken Sie rein - oder holen Sie sich ein druckfrisches Exemplar bei der Tourist-Information Heidenheim oder im Pressehaus der Heidenheimer Zeitung.


UNTERKÜNFTE FÜR KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER GESUCHT

Haben Sie ein freies Zimmer oder sogar eine freie Wohnung in der Nähe des Schlossbergs und möchten diesen Wohnraum (möbliert) nicht ungenutzt und unbelebt lassen? Dann können wir Ihnen helfen und Sie helfen uns! Denn wir suchen im Zeitraum Ende Mai bis Anfang August günstige Unterkünfte für unsere Gäste, die bei uns für Zeitraum von ca. acht Wochen arbeiten.
 
Ihre neue »Unterkunftspartnerschaft« mit den Opernfestspielen Heidenheim funktioniert ganz einfach:
 
Sie geben uns Ihre Kontaktdaten (E-Mail-Adresse, Telefonnummer o. ä.) über die Emailadresse: andrea.werner@heidenheim.de. Wir melden uns bei Ihnen, um von Ihnen zu erfahren, um welchen Wohnraum es sich handelt, in welchem Zeitraum dieser zur Verfügung steht und wie hoch die Miete sein soll. Falls Sie uns dann tatsächlich Ihren Wohnraum zur Verfügung stellen möchten und dieser für uns geeignet ist, geben wir Ihren Kontakt an unseren Gast weiter.
 
Wir freuen uns, wenn Sie Lust haben, uns auf diese Weise direkt und tatkräftig zu unterstützen!
 
Ihr Team der Opernfestspiele Heidenheim