CD-Neuerscheinung Oberto. Conte di San Bonifacio


Die Erfolgsproduktion der Opernfestspiele Heidenheim 2016 „Oberto. Conte di San Bonifacio“ wird Ende Februar 2017 als CD erscheinen. Nach der hoch gelobten Debut-CD der Cappella Aquileia mit den Sinfonien 2 und 4 von Robert Schumann sowie seiner Genova-Ouvertüre steht nun die erste Oper Giuseppe Verdis auf dem Programm. Die Aufnahme besticht durch den Charme junger Stimmen, einem enthusiastischen Orchester und einem fabelhaften Chor, die in einer frischen Lesart Verdis 1839 an der Mailänder Scala uraufgeführtes Werk interpretieren.
Marcus Bosch und die Cappella Aquileia zusammen mit dem Tschechischen Philharmonischen Chor Brünn und einem hochkarätigen, internationalen Sängerensemble gehen auf eine musikalische Spurensuche, mit teils historischen Instrumenten. Giuseppe Verdis Erstling ohne Pomp, ohne Historismus, mit einem Fokus auf die wunderbare Musik des damals noch jungen Komponisten.
 
 
Weitere Informationen:
 
Tourist-Information Heidenheim
Elmar-Doch-Haus, Hauptstraße 34
Tel. 07321 327 7777
www.opernfestspiele.de
 
 
Verkaufsstellen in Heidenheim:
 
Tourist-Information Heidenheim
Pressehaus Heidenheim