Opernfestspiele planen weiter für den Sommer

Die Vorbereitungen für die Festspielzeit 2020 vom 28. Mai bis zum 2. August laufen bis auf weiteres weiter. Die Termin- und Veranstaltungsplanung bleibt bestehen, die Veranstaltungen bleiben im Verkauf. Das Festspielprogramm ist auch im soeben erschienenen Programmbuch veröffentlicht. Sollte es für die Zeit der Festspiele zu Veranstaltungsabsagen kommen, können Eintrittskarten zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird erstattet. Informationen über die ausstehenden Meisterkonzerte der Saison 2019/2020 folgen baldmöglichst an dieser Stelle.

 

Bundespreis „MIXED UP“ für "Glücksschmiede" der Opernfestspiele Heidenheim

Das aktuelle Vermittlungsprojekt der „Musikwerkstatt OH!“ ist mit bundesweit vergebenen „MIXED UP“ Preis für Jugendkulturprojekte ausgezeichnet worden! Die begehrte Auszeichnung geht 2019 in der Kategorie „Ländlicher Raum“ an die erste Musiktheaterproduktion Festspielsommers: die Glücksschmiede. Festspieldirektor Marcus Bosch und der Kulturchef der Stadt, Matthias Jochner, freuen sich ...  hier weiterlesen

ICMA

Erneute Nominierung für den begehrten InternationalClassical Music Award!

Nach der hoch gelobten Debüt-CD der Cappella Aquileia mit Sinfonien von Robert Schumann ist nun "Un giorno di regno"  aus der Verdi-Reihe der OH! 2017 ist für den ICMA 2019 nominiert.

Mehr Informationen

Presseschau

Lesen Sie hier, was die Presse über die Veranstaltungen der Festspielzeit 2019 schreibt,  u.a. Pique Dame, Ernani, Eröffnungskonzert, und Gold - Junge Oper.

Weitere Informationen

Meisterkonzerte - die AboKonzerte der OH!

Buchen Sie jetzt Ihr Abo für die Saison 2019/2020!
Sie sparen bis zu 25 % im Vergleich zu Einzeltickets * Sie haben Ihren persönlichen Stammplatz auch bei ausverkauftem Haus * Jedes Abo enthält exklusive Extras