GOLD!

Gold!
(c)hueper.de

JUNGE OPER

Eine Oper für alle ab 5 Jahren

Lonhinov • Proschka • Litzinger

Gold!
Kinderoper von Leonard Evers
Libretto von Flora Verbrugge nach dem Märchen Vom Fischer und seiner Frau der Brüder Grimm

Jacob angelt einen Fisch aus dem Wasser, der plötzlich anfängt zu sprechen: „Bitte sehr, wirf mich rein ins Meer! Wirf mich rein und lass mich leben, was Du wünschst, will ich Dir geben!“ Vor Schreck wirft Jacob den Fisch ins Wasser und vergisst dabei doch glatt, sich etwas zu wünschen. Zurück bei seinen armen Eltern fallen ihm jedoch viele Sachen ein, über die er und seine Familie sich freuen würden und die sie bitter nötig hätten. So fasst der Junge am nächsten Tag allen Mut zusammen, geht noch einmal an die Stelle, an der er den Fisch aus dem Wasser geangelt hatte und wünscht sich lauthals neue Schuhe. Und prompt stehen diese vor ihm. Am darauffolgenden Tag wird Jacob der nächste Wunsch erfüllt und einen Tag später wieder einer. Bald sind Jacob und seine Familie nicht mehr arm, sondern werden immer reicher und reicher. Aus Armut wird Gier, die jedoch nicht ohne Konsequenzen bleibt…

Angelehnt an das Märchen Vom Fischer und seiner Frau der Brüder Grimm erzählen Leonard Evers (Musik) und Flora Verbrugge (Libretto) eine fantasiebeflügelnde Geschichte über das, was im Leben wirklich glücklich macht. Von einem Schlagzeuger und einem Sänger gesungen, gespielt und erzählt, ist Gold! ein musikalisches Spiel für die ganze Familie, das europaweit aufgeführt und mit großem Erfolg gefeiert wird.



PREMIERE Mittwoch, 26. Juni 2019, 18 Uhr

Opernzelt im Brenzpark
(Die Eintrittskarte der Jungen Oper gilt auch als Eintrittskarte für den Brenzpark)

weitere Termine:

Weitere Termine:
29./30. Juni und 6./7. Juli 2019, 15 Uhr
2./10. Juli 2019, 9.30 Uhr
3./4. und 9. Juli 2019, 9.30 und 11.30 Uhr


Musikalische Leitung Artem Lonhinov
Inszenierung Ulrich Proschka
Bühne & Kostüme Lena Scheerer
Lichtdesign Hartmut Litzinger
Beleuchtung Ton- und Licht-AG des Hellenstein Gymnasium Heidenheim  Leitung: Ralf Müller
Musiktheaterpädagogin Laura Nerbl, Ursula Wilhelm
   
Jakob Philipp Nicklaus
Jakobs Freund (Schlagwerk) Hannes Brugger

Ort:

Opernzelt im Brenzpark
(Die Eintrittskarte der Jungen Oper gilt auch als Eintrittskarte für den Brenzpark)


Tickets:


Share: