Musikwerkstatt OH!

Die Educationarbeit der Opernfestspiele Heidenheim

Die "Musikwerkstatt OH!" gestaltet die Vermittlungs- und Nachwuchsarbeit der Opernfestspiele.In der Begabtenförderung arbeiten Profis aus den Bereichen Gesang und Instrumentalmusik mit dem begabten Nachwuchs der Region in Konzertprojekten zusammen. Daneben entstehen in der Basisarbeit Kooperationen mit den Experten der Opernfestspiele, Bildungseinrichtungen und Kulturschaffenden aus Stadt und Landkreis Heidenheim und der Region Ostwürttemberg rund um die Themen der Festspiele.Aufführungen an denen die Ergebnisse der "Musikwerkstatt OH!" besucht werden können finden Sie unter dem Menüpunkt "Programm".

Basisarbeit

OH! Workshop

Bereich Basisarbeit, Ausprobieren
Dauer Einzelworkshops (1-3 Schulstunden)
Zielgruppe Schulklassen, Gruppen

Details

OH! Komponieren

Bereich Basisarbeit, Schulprojekt
Dauer Workshopreihe mit Abschlusskonzert
Zielgruppe Schulklassen, Gruppen

Details

Probenbesuch

Bereich Basisarbeit, Schulprojekt
Dauer Einzeltermine, 1-2 Schulstunden
Zielgruppe Schulklassen, Gruppen

Details

OH! Meisterwerkstatt

Bereich Basisarbeit, Konzert, Schulprojekt
Dauer 4-6 Wochen je 1-2 Stunden
Zielgruppe Schulklassen

Details

OH! Probieren

Bereich Basisarbeit, Schulprojekt
Dauer min. 8 Wochen
Zielgruppe Schulen und Kultureinrichtungen

Details

Kindergarten-Begegnungsprojekt

Bereich Basisarbeit, Konzert
Termine 24. Juli 2019
Zielgruppe Kindergärten

Details

KiKu

Bereich bildende Kunst, Basisarbeit, Kooperation
Dauer Einzelworkshops, 2,5 h
Zielgruppe Kinder ab 8 Jahren

Details

Begabtenförderung

Lunchkonzert

Bereich Begabtenförderung, Konzert
Dauer 2 Probenwochenenden
Zielgruppe Nachwuchsmusikerinnen und -musiker

Details

Junger Kammerchor Ostwürttemberg

Bereich Begabtenförderung, Konzert
Dauer Eine Probenphase
Zielgruppe Nachwuchssängerinnen und -sänger

Details

Partner und Infos

FSJ Kultur

Bereich Persönlichkeitsbildung
Dauer 1 Jahr
Zielgruppe Jugendliche nach Abschluss ihrer Schullaufbahn

Details

Lernende Kulturregion Schwäbische Alb

Bereich Projektträger, Partner
Dauer 2016 - vsl. 2020
Zielgruppe Kultureinrichtungen

Details