Zum Content

(c) Oliver Vogel

Aufgrund der aktuellen Anordnungen gelten für die LAST NIGHT – KLASSIK UNTER STERNEN des OH! KonzertSommers am kommenden Sonntag 1. August im Brenzpark besondere Regelungen.

WICHTIG
Auf das Veranstaltungsgelände dürfen ausschließlich Gäste gelassen werden, die einen gültigen Covid-Negativ-Nachweis zusammen mit einem Personalausweis vorlegen. Die „3 Gs“ sind: Der Nachweis einer vollständigen Impfung, der mindestens 14 Tage alt ist, der Nachweis einer Covid-Erkrankung, der mindestens 28 Tage, höchstens aber 6 Monate alt ist, oder ein tagesaktueller (zu Beginn der Veranstaltung um 20 Uhr) höchstens 24 Stunden alter negativer Antigen-Test.

Testmöglichkeiten
Antigentests führen die bekannten Testzentren und Apotheken durch.

Teststelle am Haupteingang Brenzpark
Es wird darum gebeten, dass Tests bereits vor Ankunft auf dem Festplatz durchgeführt werden. Für Fälle, in denen das nicht möglich war, wird es trotzdem eine Teststation am Haupteingang Brenzpark (Festplatz Nördlinger Straße) geben. Diese wird ab 17:00 Uhr geöffnet sein. Es ist zu beachten, dass etwa eine Viertelstunde Wartezeit nach dem erfolgten Test ansteht, bevor Zugang auf das Festivalgelände gewährt werden darf.

Veranstaltungsgelände
Das Veranstaltungsgelände ist entsprechend bereits ab 17:00 Uhr geöffnet. Es wird ein erweiterter gastronomischer Service angeboten, neben Snacks, einer Grillstation und alkoholfreien sowie alkoholischen Getränken und Cocktails werden z.B. auch Flammkuchen angeboten. Es steht ein großes Zelt zur Verfügung, in dem bis zu 300 Personen mit Corona-gerechten Abständen Platz finden für den Fall, dass es regnen sollte vor Veranstaltungsbeginn. Es werden wie gehabt bei Bedarf auch Regenponchos kostenlos verteilt werden.

Es wird darum gebeten, die durch den Abgleich der 3-G-Nachweise zusätzlich benötigte Zeit einzuplanen und frühzeitig auf dem Gelände einzutreffen.