Zum Content

© by artist

Musikalische Leitung SWR Big Band

Guido Jöris ist Drummer, Arrangeur, Sänger, und Produzent.

Im Alter von 6 Jahren begann seine Ausbildung für Modern Drums und klassisches Schlagwerk an der Musikschule Leverkusen. Seit 1984 ist er Mitglied diverser Rock-Pop und Jazz-Bands, sowie auch als Komponist tätig. 1989 begann er sein Jazz-Studium an der Musikhochschule Köln.

Nach einer Tournee 1995 mit Chaka Kahn verwirklichte er mit einigen Projekten seine Kompositionen, die bereits von namhaften Künstlern wie Toots Thielemanns, Michael Brecker, Ernie Watts oder Peter Fessler gespielt wurden. Während dieser Zeit begann auch seine Arbeit als Arrangeur.

Seine Lehrtätigkeit startete 1993, zunächst am Drummers Institute Düsseldorf, später als Dozent für Drums und Ensemble-Leitung an der Musikhochschule Mainz, sowie von 2010 bis 2019 an der Musikhochschule Osnabrück. Darüber hinaus wird er regelmäßig zur Leitung von Big Band Workshops in ganz Deutschland eingeladen.

Seit 1998 ist er Drummer bei Peter Kraus, der ihn 2001 zu seinem musikalischen Leiter machte.

Parallel dazu begann seine Arbeit als Chorsänger für etliche Studios. Er war Mitglied der „Cologne Voices“, die regelmäßig von Künstlern wie Götz Alsmann, der WDR Big Band oder dem WDR Funkhausorchester zu Produktionen eingeladen wurden.

Guido Jöris ist seit über 30 Jahren leidenschaftlicher Berufsmusiker, spielte, arrangierte und produzierte bereits für über 120 internationale Künstler und ist seit 2007 festes Mitglied der vierfach Grammy® nominierten SWR Big Band, für die er auch immer wieder arrangiert und bei verschiedenen Projekten als Musical Director tätig ist.