Zum Content

Grafik: hueper.de

Für Schulklassen und Kindergartengruppen

Workshop – Junge Oper Wurst

 

Endlich wieder ein Opernsommer! Auch die Junge Oper freut sich auf die Opernfestspiele und steht mit „Wurst“ in den Startlöchern.
Hierzu bietet die Education wieder einen Vor- bzw. Nachbereitungsworkshop an, damit sich die jungen Zuschauerinnen und Zuschauer adäquat auf das Opernspektakel  „Wurst“ vorbereiten, oder dieses in einer Nachbereitung reflektieren können.

In unserem Workshop werden das Thema der Oper sowie die musikalischen Motive spielerisch und interaktiv nähergebracht. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit die Figuren besser kennenzulernen und diese in kleinen Szenen selbst zu spielen. Mit verschiedenen Küchengeräten wird gemeinsam musiziert und Rhythmen gebildet.

Darum geht es in dieser Oper:
Die Beziehung der beiden Geschwister Lisa und Hagen steht bei der Oper „Wurst“ im Vordergrund. Sie wollen zum Geburtstag ihres Vaters einen Kuchen backen, doch plötzlich fehlen alle wichtigen Zutaten aus dem Kühlschrank. Die Kinder müssen improvisieren, denn der Schwartenmagen hat Eier und Mehl aufgefressen und will nun auch den Kuchen aus dem Ofen haben.

Wie sie den fiesen Schwartenmagen besiegen können und was überhaupt ein Schwartenmagen ist, besprechen wir gemeinsam im Workshop.

Workshopleitung: Christine Frühe-Böhni und Ben Retetzki

 Anmelden für den Workshop können Sie sich und ihre Gruppe beim Leiter der Education Ben Retetzki.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!