Familienkonzert

Die Suche nach dem Glück

Die Familienkonzerte der Musikwerkstatt OH! richten sich an das junge Publikum der Opernfestspiele. Kinder ab 3 Jahren und ihre Begleitpersonen entdecken in den moderierten 45-minütigen Konzerten die Welt der Instrumente und Musik. Mittanzen, Mitsingen oder Mitmusizieren - all diese Dinge sind im Familienkonzert möglich. Kinder können es sich auf den Sitzkissen gemütlich machen und so das Konzert von ganz vorne miterleben und genießen.Im Familienkonzert "Der letzte Sommertag" stimmen wir uns gemeinsam auf den Herbst ein. Die letzten Sommergewitter ziehen vorbei, bunte Blätter fallen und tanzen durch den Garten und in eine warme Decke eingewickelt schauen wir zu, wie es draußen immer früher dunkler wird. Das Familienkonzert lädt Kinder ab 3 Jahren mit ihren Begleitern zum Zuhören, Mitmachen und Musik Entdecken ein.  

2019 werden bereits zum vierten Mal Spitzenmusiker aus ganz Deutschland auf talentierte Nachwuchsmusiker aus der Region im Rahmen des Lunchkonzerts treffen. Im Klanglabor@OH wird mehrere Wochenenden gemeinsam geprobt und musiziert. Die Profis der Cappella Aquileia erarbeiten zusammen mit jugendlichen Musikerinnen und Musikern der Region ein Programm, in dem gezielte Begabtenförderung auf musikalische Höchstleistungen trifft. Das erarbeitete Programm wird in Auszügen in einem morderierten Kinderkonzert und zum Abschluss als Lunchkonzert präsentiert und ist inzwischen fester Bestandteil der "Festspiele unterm Jahr" der Opernfestspiele Heidenheim.
Eintritt frei, um Spenden für die Arbeit der Musikwerkstatt OH! wird gebeten.

Dieses Projekt ist Teil der  "Lernenden Kulturregion Schwäbische Alb" und wird gefördert in "TRAFO - Modelle für Kultur im Wandel", einer Initiative der Kulturstiftung des Bundes.

Sonntag, 6. Oktober 2019, 14 Uhr
Tagungszentrum Michelsberg, Bad Überkingen

Samstag, 19. Oktober, 2019, 15 Uhr
Musikschule Steinheim

Musikerinnen und Musiker der Cappella Aquileia
Musikerinnen des Klanglabor@OH! 2019

Zurück

Kontakt

Projektleitung Education
Laura Nerbl

Telefon 07321 327-4214
laura.nerbl@heidenheim.de

Share: