Zum Content
OH! Opernfestspiele Heidenheim

(c) Henriette Jopp

Kategorie

Meisterkonzerte

Ort

Waldorfschule Heidenheim

Das derzeit heißeste Vokalensemble - bekannt aus WDR3

Mit geballter Stimmkraft bei den „Carmina Burana gingen die OH!2022 zuende – mit geballter Stimmkraft eröffnen die Festspiele unterm Jahr die Reihe der Meisterkonzerte 2022/23! voicemade ist das derzeit vielleicht heißeste Vokalensemble im Land. Das gemischte Sextett gründete sich erst 2017 in der a-cappella-Hochburg Leipzig und ist spätestens seit der Konzertausstrahlung im WDR zur besten Sendezeit an Heiligabend 2021 auf der ganz großen Bühne angekommen.
Die Sänger*innen haben sich schnell ein Markenzeichen erarbeitet: ihr über fünf Jahrhunderte und zahllose Musikstile reichendes großes Repertoire – und so präsentieren sie im Meisterkonzert STIMMWUNDER Werke von Bach bis Freddie Mercury, von originalen Motetten bis zur Bearbeitung von Rossinis Orchester-Ouvertüre zum Barbier von Sevilla, mit Klangfarben von religiös über romantisch bis fetzig und rockig. Genau der richtige Start in die neue Saison! 

Werke von Johann Sebastian Bach (Jesu meine Freude)
Gioachino Rossini (Ouverture zu Il Barbiere di Siviglia arrangiert
für Gesang), Freddie Mercury (Seaside Rendezvous) u.v.m.

 

Besetzung
Ensemble voicemade
Sopran Lili Hein
Mezzosopran Johanna Jäger
Alt Stina Raupers
Tenor Johann Jakob Winter
Bariton Friedemann Meinhardt
Bass Vincent Berger