Zum Content
Slide thumbnail

 

Liebe Festspielgäste!

Bis zuletzt hatten wir gehofft, Ihnen auch in diesem Festspielsommer Musiktheater auf höchstem Niveau anbieten zu können, und wir haben zahlreiche Szenarien detailliert durchgespielt. Doch vermutlich hätte nicht einmal "O Fortuna", das beschwören der Glücksgöttin in den "Carmina Burana", die Opernbühne geöffnet...!
Also haben wir nun alles in Bewegung gesetzt, dass Sie und wir auch ohne Opern-Spielstätte einen denkwürdigen Sommer erleben können, mit dem neuen Hauptspielort Brenzpark und mit einer Perlenkette von sommerlichen Open-Air-Highlights. Aus dem ursprünglichen Programm sind mehrere Konzerte erhalten geblieben, eine konzertante "Opernnacht" mit Verdis "Il Trovatore" darf freilich auch nicht fehlen! Die Schlossbergtafel, zwei Familienkonzerte, die Jazzfrühstücke und weitere Extras tragen auch dazu bei, den OH!-KonzertSommer zu einem attraktiven Open-Air-Festival werden zu lassen. Die Last Night wird mit dem bunten Programm aus Oper, Operette und Filmmusik zum Höhepunkt wirklich "für alle"!
Ich lade Sie sehr herzlich dazu ein, die hier aufzufindenden Konzerte des OH! KonzertSommers zu entdecken und mit uns zu genießen.

Ihr Marcus Bosch 

Aktuelles

Cappella Aquileia

Cappella Aquileia

Die Cappella Aquileia steht seit ihrer Gründung im Jahr 2011 als besonderes Orchester für das künstlerische Renommee der Opernfestspiele Heidenheim.

Mehr erfahren   

Träger & Sponsoren

Heidenheim an der Brenz

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Voith

Carl Zeiss AG

Hartmann

Stadtwerke Heidenheim AG

Kreissparkasse Heidenheim

Kneipp

Heidenheimer Volksbank eG

Stefan-Doraszelski-Stiftung

Max Liebhaber Werk

Südwestrundfunk