Zum Content

 

Ausstellung im Kunstmuseum vom 22. Juni bis 13. Oktober 2024

KLANGKÖRPER

Künstlerische Musikinstrumente

 

 

© Maik Floeder | NDR

Kategorie

Konzert

Ort

Rittersaal Schloss Hellenstein / Festspielhaus CCH*

LEGENDÄRER SOUND

Großer Bigband-Sound tönt durch den Rittersaal – das bringt die Jazzgala auch in diesem Jahr mit sich. Zu Gast ist die NDR Bigband. Das legendäre Ensemble, das inzwischen auf eine fast 80 Jahre lange Geschichte zurückblicken kann, verlässt den gewohnten Norden und begibt sich wieder mal auf die Reise nach Süddeutschland.

 

REISE NACH ITALIEN

Mit nach Heidenheim bringt die NDR Bigband die Suite La Dimora Dell' Altrove des italienischen Komponisten und Saxofonisten Luigi Grasso, die bei ihrer Uraufführung im Rahmen des Kissinger Sommers 2023 bei Publikum und Kritikern gleichermaßen für Begeisterung sorgte: „Energiegeladene, fette Bigband-Sounds wechselten sich in grandioser Virtuosität mit filigranen Free-Jazz-Parts ab“, schrieb die Rhön- und Saalepost anschließend. Grasso tritt dabei auch als Solist in Erscheinung, die musikalische Leitung der Jazzgala liegt in den Händen des Chefdirigenten und Bandleaders Geir Lysne. Mit von der Partie ist dabei auch der legendäre Schlagzeuger Jeff Ballard, der schon mit Ray Charles und Chick Corea auftrat.

 

 

PROGRAMM

 

Luigi Grasso

La Dimora Dell' Altrove

Kreativteam

Leitung Geir Lysne

Besetzung

Saxofon Luigi Grasso

Ensembles

Bigband NDR Bigband